Monats-Archive: Oktober 2011

Das Gesicht der Kirche von heute

Die Kirche: ein grauer und trostloser Ort hinter dicken Mauern, in ihren Ansichten überholt und weltfremd, irgendwo gefangen zwischen gesellschaftlichen Ansprüchen und Jahrhunderte altem Selbstverständnis?! Im Gottesdienst um 17:30 Uhr wollen wir uns mit der Kirche der Gegenwart auseinandersetzen, dabei kritischen Fragen nicht aus dem Weg gehen, aber auch hoffnungsvoll auf das blicken, was Mut macht. Bei e/motion und in der weiten Welt. Herzliche Einladung zum Gottesdienst im SONday! Mit Astrid Schütt, Ben Bakis und David Eißler & Band. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events | Kommentare deaktiviert

Weihnachtsmarkt deluxe!

Am 26.11.11, von 15.00 – 19.00 Uhr gibt es einen kleinen feinen Weihnachtsmarkt bei e/motion mit Köstlichkeiten und vielen potentiellen Weihnachtsgeschenken. Am 27.11.11, von 11.00 – 17.00 Uhr stehen wir auf dem Borbecker Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz. Zu beiden Events möchten wir Sie, Euch und Dich herzlich einladen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events | Kommentare deaktiviert

Zeit des Meisters 2011

Zeit des Meisters ist ein Angebot für spirituell Kreative, ein offener sakraler Raum mitten in der Stadt, mitten im Leben. Ein Erfahrungsraum für Gebet, Meditation und Stille. Eine Kirche, eine Kapelle, die ein Dach für die Seele bietet. Ein Ort, der eine Insel der Ruhe ist. Gelegenheit, innezuhalten, nach innen zu sehen, Heiligem nachzuspüren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events | Kommentare deaktiviert

Unermesslich. Welches Gesicht hat die Kirche heute? e/8 und ein Taizé-Abend

Gott, das Heilige. Das Unverfügbare. Gott, den wir versuchen zu denken. In Bildern zu fassen. In einer Person zu denken. Gott, den wir anbeten. In Texten denken. In Gesängen meditieren. In der Stille suchen. Herzliche Einladung zu einem Taizé-Abend bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events | Kommentare deaktiviert

Wie wurde die Kirche, was sie ist?

Herzliche Einladung zum Gottesdienst im SONday um 17.30 Uhr – bei e/motion in der Kirche, wenn es um die Frage geht, warum die Kirche wurde, wie sie ist. Und warum man dort trotzdem manchmal Gott finden kann. Mit einer Moderation von Steffi Rhein, einer Message von Deffi Gallasch und viel Musik von Markus Hoyer & der Kapelle der Versöhnung. Herzliche Einladung!! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Events, Podcast | Kommentare deaktiviert