:: 31. Mai :: MAIne MAInungsfreiheit

Am letzten Tag im Mai ein Sonntag für die Freiheit, die Meinung zu ändern.
Ob von jetzt auf gleich, in einer hitzigen Diskussion oder in einem schleichenden inneren Prozess, die Freiheit, die Meinung wieder ändern zu können, gibt einem Raum zum Denken und Träumen, Raum zum Leben.
Herzliche Einladung sich von Geschichten, Gedanken, Diskussionen, Gebet mitnehmen zu lassen und sich über’s Verändern Gedanken zu machen! Herzlich Willkommen zum SONday um 17:30 Uhr!

:: Message – Katharina Brudereck
:: Moderation – Jan Henning Hansen
:: Musik – Markus Hoyer & Band
:: Geldsammlung für Shalom
:: Gastgebende - desperate housecrise



Astrid

Über Astrid

Astrid (27) lebt seit 2008 in Essen in einer WG, studiert Erziehungswissenschaften in Dortmund, macht gerne Musik, liebt Geschichten vom Reisen und das selber Reisen und engagiert sich im Messageteam. (astrid.schuett@cvjm-emotion.de)
Dieser Beitrag wurde unter Events, Newsletter, Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.