7. Oktober: Mit Jesus regierungskritisch

Demokratie„Vor Jesus werden einmal alle auf die Knie fallen.“ Ein revolutionärer Satz! Der zeigt, wie regierungskritisch die Bibel ist. „Gott sitzt im Regimente.“ Ein Vers aus einem alten Lied. Das zeigt, wie vertrauensvoll die Christenheit durch die Zeiten gesungen hat. „Es wird regiert.“ Ein Satz des großen Theologen Karl Barth aus der Zeit des Widerstandes. In Zeiten von Trump, Putin, Erdogan, Modi, Macron, Merkel und May… feiern wir freche Behauptung, Zuversicht, Kritik, Opposition und Trotzkraft. Und am Erntedankfest feiern wir, dass wir unsere Geschenke teilen. Äpfel, Kürbisse und die Früchte der Demokratie.

:: Moderation – Miriam Bö.
:: Message – Stefan
:: Musik – Astrid

Sonntag, 7 Oktober 2018 17:30
bis  Sonntag, 7 Oktober 2018 19:00

Abonnieren Sie Ereignis Termin eintragen
Show in Google map Lutherhaus | Kerckhoffstraße 22b | 45144 Essen


Corinna Schmid

Über Corinna Schmid

Corinna (39) lebt seit 2006 in Essen und sagt: “e/motion ist für mich Ankommen. Menschen entdecken – Gemeinsamkeiten und Unterschiede leben. Ein Ort der Ruhe und der Herausforderung. Gemeinde, wie ich sie mir vorstelle!”.
Dieser Beitrag wurde unter Events, Minimotion, Newsletter, Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.