der Februar der Freiheit

derprojektor-photocase-150Willkommen im Februar der Freiheit! Es beginnt die Fastenzeit. Zeit für Verzicht, Vermissen und Vorfreude auf den Frühling.

Wir feiern im Februar die Freiheit. Vom Soll und vom Sollen. Wir feiern die Freiheit, nichts zu müssen! Die Freiheit, lieben, zu genießen und unglücklich sein zu dürfen. Wir fragen nach Appellen, Moral, Ethik und Pflicht und feiern die göttliche Güte. Willkommen im Monat der Freiheit. Willkommen, Glück, Liebe, Genuss und Mittelmäßigkeit!

Willkommen, Bräutigam, Valentinstag, Sonntag und Bibelworte, die uns unterbrechen. Vier Sonntage rund um den großen Zuspruch: Du bist geliebt, einfach weil Du da bist.

04.02. Jetzt ist nicht die Zeit zu fasten
11.02. Freiheit, zu lieben
18.02. Freiheit, zu genießen
25.02. Freiheit, unglücklich zu sein



Jan

Über Jan

Jan fühlt sich seit 2005 pudelwohl bei e/motion und lebt mit seiner Familie in einem Mehr-Generationen-Wohnhaus in Essens Vorort Mülheim.
Dieser Beitrag wurde unter Minimotion, Newsletter, Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.