e/motion auf dem Kirchentag

Vom 1. bis zum 5. Mai 2013 wird der Kirchentag die Hansestadt Hamburg in Ausnahmezustand versetzen. Über 100.000 Besucher werden erwartet, die gemeinsam ein Fest des Glaubens feiern und über die Fragen der Welt nachdenken wollen. Fünf Tage voller Programm, mit inspirierenden Menschen und Themen, Diskussionen, Musik, Kultur auf großen und kleinen Bühnen.

Auch e/motion wird den Kirchentag aktiv mitgestalten. Anscheinend sind wir immer noch eine unter ganz wenigen Gemeinden, die gezielt junge Erwachsene ansprechen wollen. Diese Rubrik gibt es leider immer noch nicht auf dem Kirchentag – und so feiern wir einen SONday im “Zentrum der Jugend”.

Unter dem Titel Wüste Freiheit – Zeit zum Wundern wollen wir den SONday vorstellen und gemeinsam mit rund möglichst vielen Gästen feiern.

Die Anmeldefrist für den Teilnahmebeitrag (Gruppenrabatt) ist leider abgelaufen – aber wir laden Dich dennoch herzlich ein, mit dabei zu sein. Zusammen mit uns den Kirchentag zu erleben und einen SONday zu feiern.

:: Wie? -  per Anmeldung bei Jan Henning oder via Kirchentag.de
:: Wann? - vom 1. – 5. Mai 2013



Jan

Über Jan

Jan lebt mit seiner Familie in einer WG in der Südstadt, fühlt sich seit 2005 pudelwohl bei e/motion - und zuhause in Essen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.