e/8, Homer & Humor

Ich frage mich, wie Homer Simpson es wohl ins e/8-Kirchenjahr geschafft hat. Eine solche Idee erfordert doch vermutlich einen gewissen Grad an gelber Verrücktheit, gepaart mit einem Faible für Donuts und einer Prise Humor. Wahrscheinlich ist Humor auch schon das richtige Stichwort zu diesem Thema. Während also meine eine Gehirnhälfte damit beschäftig ist “ein bisschen Spaß muss sein” zu summen, fordert mich meine andere Gehirnhälfte zu einem Duell heraus. “Humor hat im Gottesdienst nichts verloren”, meint diese nämlich. Ein richtiges Gegenargument fällt mir dazu im Moment nicht ein, deshalb hoffe ich, dass die Namensgeber des kommende e/8 am Sonntag um 20 Uhr ein bisschen mehr sagen können. Bis dahin summe ich mal schön weiter…

:: Zeit & Ort: Sonntag, 25. September, 20 Uhr, St. Immakulata
:: Koordination & Moderation: Marike Völkerding und Benjamin Bakis



Ben

Über Ben

Ben (27) studiert am Theologischen Seminar in Adelshofen und wird bis Januar 2012 sein Praktikum bei e/motion machen. In dieser Zeit will er möglichst viel über Gemeindegründung herauszufinden und wird dazu alle möglichen Leute ausquetschen. (benjamin.bakis@cvjm-emotion.de).
Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.