Kinder, Held*Innen und Jesus

Bibi&Tina-Monat-150Wir lieben sie. Wir brauchen sie: Die Held*innen der Kindheit. Pippi Langstrumpf. Karlsson vom Dach. Hermine Granger. Momo. Asterix und Obelix, Atreju. Michel. He-Man. Ronja. Heidi. Peter Pan. Bibi & Tina. Kinder, Held*Innen. Wie Jesus von Nazareth. Sie sind unsere großen Krippenfiguren.

Willkommen im Advent bei e/motion. ”Ein Kind ist uns geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Macht liegt auf seiner Schulter. Sein Rufname ist: ›Wunder-Rat‹, ›Gott-ist-stark‹, (…) ›Im-Dienst-des-Friedens‹!” (Jesaja 9,5)

Mit Asterix und Obelix, Hermine Granger, Bibi Blocksberg, He-Man und Jesus gehen wir Adventswege. Betrachten sie durch Kinderaugen und lassen Kindheitsheld*innen zur Krippe pilgern. Sie nehmen uns mit: Unsere Held*Innen, die sich auch im Monatsvers wiederfinden, einem alten prophetischen Text.

Worte, die nicht zuerst christlich gedeutet wurden, die wir uns aber leihen möchten und darin Jesus entdecken. Worte, die uns einstimmen auf das große Fest. Auf den fremden, zauberhaften Gedanken, dass die größte Macht sich zeigt in einer Liebe, die sich klein macht.

3.12. Widerständig. Mit Asterix & Obelix im Dienst des Friedens!
10.12. Stark. Mit He-Man und der Macht des Universums!
17.12. Weise. Mit Hermine und Bibi Blocksberg als Wunderrätin!
24.12. Kindlich. Mit der Macht auf der Schulter von Jesus!



Jan

Über Jan

Jan lebt mit seiner Familie in einer WG in der Südstadt, fühlt sich seit 2005 pudelwohl bei e/motion - und zuhause in Essen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feature, Minimotion, Newsletter, Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.