Nachtrag zum e/8-Format

e/8 hat am 26. Februar vorläufig zum letzten Mal stattgefunden. Nach ca. 20 intensiven Monaten mit inspirierenden Abenden haben wir uns als e/8-Team schweren Herzens dazu entschlossen, dieses Format im Augenblick nicht weiterzuführen.

Auf die Beweggründe wollen wir hier etwas näher eingehen. e/8 ist als kleinerer von zwei Gottesdiensten am Sonntagabend gestartet. Ein kleines Team hat sich mit viel persönlichem Einsatz um die Planung und Durchführung bemüht und das Format mit Leben gefüllt. Aus persönlichen, familiären oder beruflichen Gründen wird aber eine Hand voll Mitarbeitende – inzwischen oder in naher Zukunft – kürzer treten oder pausieren. Somit fehlt es derzeit an genügend Kapazitäten, um ein wöchentliches Angebot zuverlässig zu stemmen.

Diese Entscheidung hat nichts damit zu tun, dass die Besucherzahlen bei e/8 geringer waren als die des 17:30-Gottesdienstes. Ganz im Gegenteil sind einige Abende durch die dichtere Atmosphäre sogar eher bereichert worden. Auch sind wir nach wie vor davon überzeugt, dass ein späteres Angebot bei e/motion attraktiv war und sein kann. Aus diesem Grund tragen wir e/8 nicht zu Grabe sondern gönnen dem Format eine Pause.

Christian und Kirsten Stenzel und Micha Mauer und Doris Wiegand-Mauer



Christian

Über Christian

Christian (32) ist leidenschaftlicher Handballer und seit April 2011 verheiratet mit Kirsten. Er ist Speaker vom e/8-Team. (christian.stenzel@cvjm-emotion.de)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.