SONday: Dunkel, Licht und ein Ruf

alysa-bajenaru-CHHE1hTAwUU-unsplashWillkommen, den 2. Advent zu feiern. Eine Würdigung der Dunkelheit. Ein blinder Gast, der sehr viel sieht. Ein prophetisches Bibelwort, das in die Freiheit ruft, auf den Weg, in den Advent. Weitere Einlassung auf das Fest mit den Lichtern.

:: Moderation: Daniel D & Christina N
:: Message: Interview mit Bernhard
:: Musik: David Ei



Daniel Rempe

Über Daniel Rempe

Daniel arbeitet im Diakonischen Jahr der Evangelischen Kirche von Westfalen. Zusammen mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern lebt er in Essen. Bei e/motion engagiert er sich im Message-Team, in wechselnden Projekten und im SONday.
Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.