Trostmonat. Im September

Der Trost-Monat. Im September bei e/motion.

Woher kommt der echte Trost? Dieser Frage geht e/motion im September nach. ”Tröstet, tröstet mein Volk”, ruft der Prophet Jesaja in Zeiten ohne Hoffnung. Damals wie heute gab es den dringenden Wunsch, getröstet zu werden. Nicht weltfremd vertröstet. Nicht mit Ratschlägen belehrt. Nicht schnell abgespeist. Die Trostkraft verbindet hochpolitische Fragen mit persönlichen Ängsten.

Herzliche Einladung zu Fragen um Freiheit, Schulden- und Umwelt-Politik, zur Sicherheit und pränataler Diagnostik treffen auf biblische Weisung von Gott für diese Welt. Willkommen im SONday im September!

:: Sonntag, 02.09. :: Weil es Trost gibt – Tröstet!
:: Sonntag, 09.09. :: Weil es anders ausgeht – Lebt so!
:: Sonntag, 16.09. :: Weil alles neu wird – Seht hin!
:: Sonntag, 23.09. :: Weil das Gesetz für den Menschen ist – Seid ihr es auch!
:: Sonntag, 30.09. :: Weil ein Kind geschenkt wird – Nehmt es an!



Jan

Über Jan

Jan fühlt sich seit 2005 pudelwohl bei e/motion und lebt mit seiner Familie in einem Mehr-Generationen-Wohnhaus in Essens Vorort Mülheim.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.