Wie der Wein lecker wird.

Ein Gottesdienst mit Abendmahl rund um das biblische Bild vom Wein.
Wein-Traube, -Rebe, -Berg & die Beziehung zwischen Gott & Mensch.
Einladung zum Zeitlassen, zum Genuss & zur Lebenskunst der Veränderung.

Herzliche Einladung zum SONday um 17:30 Uhr!

Message – Christina Brudereck
Moderation – Jan Reich
Musik von Ben Seipel & Co.
Wir sammeln Geld für e/motion.

Sonntag, 5 August 2012 17:30
bis  Sonntag, 5 August 2012 19:00

Abonnieren Sie Ereignis Termin eintragen
Show in Google map St. Immakulata; Essen-Borbeck


Astrid

Über Astrid

Astrid (27) lebt seit 2008 in Essen in einer WG, studiert Erziehungswissenschaften in Dortmund, macht gerne Musik, liebt Geschichten vom Reisen und das selber Reisen und engagiert sich im Messageteam. (astrid.schuett@cvjm-emotion.de)
Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Wie der Wein lecker wird.

  1. Rolf Späinghaus sagt:

    Es war sehr sehr schön bei Euch. Super Deko. Selbst auf dem Klo. Die Atmosphere war einladend und wie versprochen offen / verschenkend. Die Band war ein Genuss. Die Predigt war wie immer ein Quelle für mich. Ich danke Euch für die Podcast Arbeit. Ich genieße Eure Botschaft. Sie regt mich an. Sie inspiriert. Sie hilft mir meinen Weg zu ordnen und zu gestalten. Ich danke für Euer Talent die Botschaft immer wieder interressant zu verpacken. Ich danke für das Talent von Christina, das mich tief getroffen und dadurch mein Leben bereichert hat. Danke für das leckere Essen und für die Getränke. Es war ein Wohlfühl Abend der meinen Sinnen gut tat. Ich danke Gott für Euch. Gott segne Eure Arbeit und die Suche nach einem neuen Zuhause. In Gedanken und im Gebet werde ich Euch regelmäßig besuchen. Vor Ort kann ich leider nur gelegentlich sein. Die Entfernung ist für mal eben zu groß.

    Herzliche Grüße aus dem Oberbergischen

    Rolf