:: 16. Nov :: Zerrissen! & wie die Welt zu ertragen ist.

Zerrissen- in einem Krieg verliert sich vieles: Freundschaften und Familien, Menschen, die sich einander nahe fühlten, werden zu Feinden, zerrissen sind nicht nur die Herzen, sondern auch die Gedanken: Wo ist die Liebe hin, wo der Friede? Was hält die Welt noch zusammen? Wem und auf was kann ich vertrauen? Wie kommt Licht in dieses Dunkel? Wie kann ich Licht sein? Am Volkstrauertag denken wir mit Texten und Worten von Menschen, die Zerrissenheit erfahren haben an alle, die Krieg erleben oder erlebt haben, und lassen uns von ihren Worten Trost zusprechen.
Herzliche Einladung zu einem erinnernden und tröstlichen Sonntag, um 17.30Uhr!

:: Message – inform einer Lesung unterschiedlicher Texte, ausgewählt von Maik Wunder
:: Moderation – Jelena Auracher
:: Musik – Astrad Schütt und Band
:: Wir sammeln Geld für e/motion

Sonntag, 16 November 2014 17:30
bis  Sonntag, 16 November 2014 19:00

Abonnieren Sie Ereignis Termin eintragen
Show in Google map Kerckhoffstraße 22b [Martin-Luther-Str. 118b] Essen


Jelena

Über Jelena

Jelena (26) lebt seit 2009 in Essen, in einer wunderbaren WG und studiert Sozialwissenschaften.
Dieser Beitrag wurde unter Events, Newsletter, Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.