• e/motion

Lamm- oder Veggie-Masala mit Möhren und Aprikosen



Zutaten für 4 Personen

  • 800 Gramm Fleisch

  • 100 Gramm saftige, getrocknete Aprikosen

  • 200 Gramm Möhren

  • 2 rote Paprikaschoten

  • 2 rote Zwiebeln

  • 2 Knoblauchzehen pressen

  • Olivenöl

  • Orangensaft

  • Tomatenmark

  • 50 Gramm Cashewnüsse im Mörser zerkleinern

  • 1 Dose Kokosmilch

  • Salz, Chiliflocken, Zimt, Garam Masala

  • Für die vegetarische Variante:

  • Mit mehr Möhren und Paprika kochen.

  • Statt Fleisch: 500 Gramm rote Linsen garen und untermischen.


Zubereitung

  1. Gewürzpaste anrühren: 3 Esslöffel Tomatenmark, 1 Dose Kokosmilch, 4 Esslöffel Orangensaft, 1 Teelöffel Zimt, Chiliflocken und Salz (Menge nach Geschmack),

  2. Cashewnüsse, 2 Teelöffel Garam Masala, Knoblauchzehen – mischen,

  3. mit dem Pürierstab zu einer cremigen Paste verarbeiten.

  4. Fleisch, Aprikosen und Gemüse würfeln.

  5. Aprikosen und Gemüse mit der Würzpaste mischen.

  6. Öl sachte in Pfanne oder Bratentopf erhitzen.

  7. Fleisch rundherum kräftig anbraten. Mit Wasser ab­löschen.

  8. Aufkochen und zugedeckt etwa 40 Minuten schmoren lassen.

  9. Gewürzte Aprikosen und Gemüse zum Fleisch (bzw. die gegarten Linsen) in die Pfanne tun.

  10. Etwa 20 Minuten köcheln lassen.

  11. 🙏🏽 Servieren. Danken. Genießen.

Dazu passt Fladenbrot und Feldsalat.


11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen