top of page
  • Miriam G.

SONdays in der Fastenzeit / 7 Wochen ohne Verzagtheit

Wir folgen in der Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern der Idee, an der Seite von Jesus nach Jerusalem zu gehen und dabei auf Gewohntes zu verzichten.


Wir üben das Leben in diesem Jahr gemeinsam mit der Aktion der evangelischen Kirche: „Leuchten! Sieben Wochen ohne Verzagtheit.“


„Licht an!“ heißt es in der ersten der sieben Wochen.

Wir werden genau hinschauen: auf unsere Ängste (in Woche 2)

und auf das, was uns trägt und Kraft gibt (in Woche 3).

In der Mitte der Fastenzeit, der vierten Woche, strahlen und leuchten wir selbst.

Von da an rückt Ostern immer näher, und wir gehen gemeinsam (in Woche 5) durch die dunkle Nacht (in Woche 6)

in den hellen Morgen (in Woche 7).


Herzliche Einladung, gemeinsam das Leuchten zu üben!


26.2. FrühSchicht um 11 Uhr / Licht an!

05.3. SONday+ um 17 Uhr / Woche 2

12.3. SONday mit Taufen von 5 Kindern um 11 Uhr / Woche 3

19.3. SONday+ um 17 Uhr / Woche 4

26.3. FrühSchicht um 11 Uhr / Woche 5

02.4. SONday+ um 17 Uhr / Woche 6

09.4. Oster-SONday um 11 Uhr / Woche 7













69 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page