top of page
  • Miriam G.

Ergebnisse des FORUMS vom 22.04.

In einem sehr konzentrierten und wertschätzenden Prozess arbeiteten knapp 30 Forums-Teilnehmer und -Teilnehmerinnen an der Frage, in welcher Form und zu welcher Uhrzeit wir zukünftig den SONday feiern wollen. Die Gruppe der Anwesenden war bunt gemischt - einige, die nicht dabei sein konnten, hatten sich vorher über andere Kanäle zu Wort gemeldet. Allen war klar: was hier zur Entscheidung steht, kann keiner allein entscheiden. Wir wollten möglichst viele Interessen und Kriterien, die in der Umfrage deutlich geworden waren, berücksichtigen und in Wert setzen.


Wohl nicht zuletzt Dank der guten Moderation durch Burkhard vom Schemm verständigte sich das FORUM zunächst für die Zeit bis Sommer 2024 auf eine Art Prototyp, der ab April 2024 schlank evaluiert werden soll. Dieser Prototyp sieht so aus:


1. Sonntag im Monat: Frühschicht mit Impuls 11.00 Uhr

2. Sonntag im Monat: SONday um 17.00 Uhr

3. Sonntag im Monat: SONday um 11.00 Uhr

4. Sonntag im Monat: SONday um 17.00 Uhr

5. Sonntag im Monat: Spezialformen - Variationen


Wir wollen im Kontext dieses Prototypen längerfristiger planen (Jahresplan), besser kommunizieren (App/Webseite/Social Media etc.) und noch besser zeigen, wie man sich einbringen kann.


In den nächsten Wochen und Monaten wollen wir unsere Teamstrukturen noch einmal überdenken und bedarfsgerecht weiterentwickeln.


Wir starten mit diesem neuen Rythmus nach der Sommerpause, damit sich die Teams und wir alle darauf vorbereiten können.


Für Rückfragen und Anregungen stehen alle Vorstandmitglieder sehr gerne zur Verfügung (vorstand@cvjm-emotion.de). Das sind (alphabetisch):


Katharina Brudereck

Doro Dresenkamp

Joela Dukat

Saskia Heumann

Stefan Jung

Matthias Kahler

Jan Reich

Daniel Rempe

Susanne Schaller

Kathi Thönes


Wir freuen uns auf diesen nächsten Schritt.














39 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.
bottom of page