top of page
  • Miriam G.

Im Lot – Lesung mit Pierre Stutz – Suchend bleibe ich ein Leben lang


Theologe und spiritueller Autor vieler Bücher Mit seinen 150 neuen Meditationen lädt Pierre Stutz ein, das Leben in all seinen Facetten anzunehmen und zu vertrauen, auch verwundet aufgehoben zu sein.

Seine Texte ermutigen zu einer Spiritualität der Unvollkommenheit, zur Weite und Tiefe des Lebens: zum dankbaren Staunen ebenso wie zum kritischen Fragen, zum Aufatmen ebenso wie zu Widerstand und Engagement.


Im Anschluss an die Lesung klingt die Begegnung mit Kaffee, Tee und Muffins aus.


:: Datum: 07.05.23

:: Uhrzeit: 16.00 Uhr

:: Herbrüggenstr. 144, Essen

:: Lesung mit Pierre Stutz

:: cvjm e/motion

:: Foto: Unsplash













45 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer


Kommentarsfunktionen har stängts av.
bottom of page